Quest Dies ist die faszinierendste Entdeckung die die Menschen machten als sie anfingen das Weltall zu bereisen da alles Leben im Universum miteinander verwandt ist Sterbende Welten deren Sonnen zu Nova

  • Title: Quest
  • Author: Andreas Eschbach
  • ISBN: 9783453187733
  • Page: 223
  • Format: None
  • Dies ist die faszinierendste Entdeckung, die die Menschen machten, als sie anfingen, das Weltall zu bereisen da alles Leben im Universum miteinander verwandt ist Sterbende Welten, deren Sonnen zu Novae werden und deren Atmosph re und Oberfl chenschichten von der Wucht der explodierenden Sonne hinweggefegt werden, geben wie ein letztes Verm chtnis Lebenskeime ab, die inDies ist die faszinierendste Entdeckung, die die Menschen machten, als sie anfingen, das Weltall zu bereisen da alles Leben im Universum miteinander verwandt ist Sterbende Welten, deren Sonnen zu Novae werden und deren Atmosph re und Oberfl chenschichten von der Wucht der explodierenden Sonne hinweggefegt werden, geben wie ein letztes Verm chtnis Lebenskeime ab, die in den Schweifen von Kometen durch die unwirtliche K lte des Alls reisen, mit Sonnenwinden und Magnetst rmen die weiten Abgr nde berqueren, um Tausende oder Hunderttausende von Jahren sp ter junge Planeten zu befruchten und den Zyklus des Lebens aufs Neue beginnen zu lassen.Doch andererseits kann das Leben nicht im All entstanden sein Irgendwo in den unauslotbaren Tiefen des Universums, auf irgendeinem der zahllosen Planeten, auf denen die Sch pfung experimentiert hat, mu das Leben urspr nglich entstanden sein Niemand hat diesen Planeten je gefunden, aber die berlieferungen aller V lker werden nicht m de, davon zu erz hlen von dem Ort, an dem einst die Dunkelheit endete und das Leben begann Es ist ein sagenhafter Ort Unvorstellbare Sch tze, hei t es, warten dort auf den Entdecker Manche Sagen wollen wissen, da auf dieser Welt die Unsterblichkeit zu finden sei Eine Legende schlie lich die lteste von allen behauptet, auf diesem Planeten sei es m glich, Gott zu begegnen

    • Best Download [Andreas Eschbach] ☆ Quest || [Sports Book] PDF ✓
      223 Andreas Eschbach
    • thumbnail Title: Best Download [Andreas Eschbach] ☆ Quest || [Sports Book] PDF ✓
      Posted by:Andreas Eschbach
      Published :2018-08-25T23:25:21+00:00

    One thought on “Quest”

    1. Mit diesem Prequel kehrt Andreas Eschbuch wieder in sein Haarteppichknüpfer-Universum zurück, es spielt 20 000 Jahre vor den Ereignissen aus "Die Haarteppich-Knüpfer", dennoch ist es wiederum eine farbig geschilderte Space Opera.Der Herrscher dieser Galaxis - der Pantap - sitzt bräsig und selbstzufrieden auf seinem Thron und ahnt noch nichts von dem Schicksal, das ihn in "Die Haarteppichknüpfer" erwartet.Im Zentrum steht die erstaunlichste Entdeckung, die Menschen machten, als sie aufbrache [...]

    2. Eine tolle Space Opera mit vielen sehr guten Ideen. Wieder mal ein hervorragendes Buch von Eschbach. Leider verpasst es der Autor wieder einmal, einen ebenfalls hervorragenden Abschluss zu schreiben. Aber trotzdem: Eins der besten deutschen SciFi-Bücher, die ich bisher gelesen habe. Klare Leseempfehlung.

    3. "The universe, they tell us, is God and we are his dreams." Thus ends Andreas Eschbach's prequel to his well-known Die Haarteppichknüpfer (translated to English as The Carpet Makers). It is a space opera homage to the power of legend and the depth of time. Set 20,000 years before the events of The Carpet Makers, it tells of the obsessed spaceship commander Eftalan Quest, who must find the one planet that is the origin of all life in this panspermic universe. The Gheer galaxy is under threat of [...]

    4. Il est nettement moins bon en SF pure et dure qu'en spéculationOn peut donc se dispenser de le lire sauf si on est inconditionnel

    5. Ça se lit sans déplaisir, beaucoup (trop) de péripéties. Mais Eschbach écrit pour un public adulte comme il le ferait pour des enfants ou des simplets et ça finit par être fatigant (les méchants qui ont de drôles de regards) ou ridicule (la femme coincée qui laisse enfin parler l'animalité en elle) etc

    6. Klappentext:Das Reich Gheera steht vor dem Untergang. Die Verteidigungskräfte haben keine Chance gegen die übermächtigen Legionen des sagenhaften Sternenkaisers, dessen Machtgier keine Grenzen kennt. Der endgültige Fall ist nur noch eine Frage der Zeit. In dieser Situation begibt sich der Kommandant Eftalan Quest, ein ehrgeiziger Mann, der sein Schiff mit harter Hand führt, auf eine schier aussichtslose Expedition: Er will den sagenhaften Planeten des Ursprungs finden - die Welt, von der an [...]

    7. Ein ganz netter SF Roman. Ich hatte vorher viel englische SF im Original gelesen, da war es schön mal wieder was deutsches zu lesen. Der Autor kann auch ganz gut schreiben.Ich weiß nicht so, worauf das Buch hinaus wollte. Die Geschichte ist interessant und es passiert viel, aber es fehlte mir ein übergreifendes Thema, das all die Ereignisse umklammert. Es geht in dem Buch um das Sterben und Unsterblichkeit, aber trotzdem war dies für mich nicht dieses Thema, was alles zusammen hätte halten [...]

    8. Ich bin sehr verwöhnt was guten Sci Fi angeht und meist sind die Bücher auf englisch. Quest war eine großartige Ausnahme. Sowohl das beschriebene Universum wie auch die Charaktere überzeugen und verlocken zum weiterlesen. Sehr empfehlenswert

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *