Dark Wood Die Handlung Ein gnadenloser Kampf ums berleben Die Schaupl tze Norwegens undurchdringliche W lder Ein unheimliches H hlensystem Ein geheimes Milit rlager aus dem Zweiten Weltkrieg mit Forschungslabor

  • Title: Dark Wood
  • Author: Thomas Finn
  • ISBN: 9783426518748
  • Page: 164
  • Format: Paperback
  • Die Handlung Ein gnadenloser Kampf ums berleben Die Schaupl tze Norwegens undurchdringliche W lder Ein unheimliches H hlensystem Ein geheimes Milit rlager aus dem Zweiten Weltkrieg mit Forschungslabor Ein uraltes Wikingergrab Die Charaktere sechs Angestellte einer Hamburger Werbeagentur, vier M nner, zwei Frauen, die sich nicht besonders m gen Das TV Team einer neDie Handlung Ein gnadenloser Kampf ums berleben Die Schaupl tze Norwegens undurchdringliche W lder Ein unheimliches H hlensystem Ein geheimes Milit rlager aus dem Zweiten Weltkrieg mit Forschungslabor Ein uraltes Wikingergrab Die Charaktere sechs Angestellte einer Hamburger Werbeagentur, vier M nner, zwei Frauen, die sich nicht besonders m gen Das TV Team einer neuen Reality Show Ein Verr ter ETWAS, das in den W ldern lauert uralt, grausam und ansteckend

    • Best Download [Thomas Finn] ï Dark Wood || [Fantasy Book] PDF ☆
      164 Thomas Finn
    • thumbnail Title: Best Download [Thomas Finn] ï Dark Wood || [Fantasy Book] PDF ☆
      Posted by:Thomas Finn
      Published :2018-08-09T00:18:06+00:00

    One thought on “Dark Wood”

    1. Ich will einen zweiten Teil oder irgendwas in der Art! Das Buch hat soo Spaß gemacht zu lesen ♡

    2. Im Rahmen einer Reality-Survival-Action Show will eine Werbeagentur, die kurz vor der Insolvenz steht, sich retten und das Preisgeld von 500.000 Euro gewinnen. 6 Mitarbeiter werden in die Wälder Norwegens geschickt und sollen unter ständiger Kamerabeobachtung dort überleben und Aufgaben bewältigen. Drama ist vorprogrammiert.Außerdem lauert in den Wäldern noch eine ganz andere, mystische Gefahr…Leider konnte mich das Buch zum Ende hin nicht mehr überzeugen.Der Start war vielversprechend. [...]

    3. Konnte mich nicht richtig überzeugen. Zuwenig Horror, zuwenig Spannung daher nur 2.5 ⭐️⭐️ aber es liegt wohl an mir den sonst scheint das Buch ha zu gefallen

    4. Hat mir sehr gefallen und ich habe es verschlungen. ;) Jegliche Unwahrscheinlichkeiten und Wirrheiten in der Handlung habe ich vor lauter Gier auf das Ende überlesen. Es war toll, sehr spannend, teils komplett unerwartet und einfach nur fesselnd. Ich bin komplett in die Szenerie abgetaucht, war sowas von in der Handlung drinnen wie schon lange nicht mehr. Noch dazu liest es sich sehr flüssig und leicht. Da hat der Autor sehr viel richtig gemacht: ich empfehle das Buch. Sehr.

    5. KurzbeschreibungSechs Kollegen einer Hamburger Werbeagentur nehmen an einer abenteuerlichen Reality-TV Show teil. Das Show-Konzept: Firmen, die kurz vor der Insolvenz stehen, erhalten die Chance auf ein 500 000 € Preisgeld, das die Firma vor dem Bankrott retten könnte. Als persönlicher Anreiz lockt die Teilnehmer außerdem ein zusätzlicher Preis für "das beste Teammitglied". Auf geht's also ins schöne Norwegen, in die Wildnis am "Ende der Welt", wo die Gruppe gemeinsam Aufgaben erfüllen [...]

    6. Thomas Finn nimmt sich sehr viel Zeit, seine Charaktere und das Grundgerüst seiner Geschichte vorzustellen, sowie weiter auszubauen. Schon sehr früh verteilte ich meine Sympathien, wusste allerdings auch genau, wen ich nicht so sehr leiden konnte. Was die Figuren angeht haben einige, wie zum Beispiel die schöne Katja ziemlich viel Farbe abbekommen, andere, wie zum Beispiel Lars, blieben mir hingegen zu blass. Hier hätte ich mir einen, für mich besseren, Mittelweg gewünscht. Außerdem kamen [...]

    7. Eigentlich sind es wohl eher so 3.5 Sterne :-) Das Buch hat so von allen typischen Horrorfilmen etwas LOL und war teils sehr vorhersehbar. Die Charaktere waren teilweise schön abgedreht und einige unheimlich unsympathisch. Insgesamt hat es mich aber gut unterhalten und war zu keinem Zeitpunkt langweilig. Auch der Schreibstil hat mir gefallen. Das Ende ist übrigens echt cool!

    8. Wenn der Show-Titel zum (Über-)Lebensmotto wird Wir kennen sie doch alle: Die trashigen Reality-TV-Shows, die angeblich keiner gesehen haben will und die dann doch Gesprächsthema Nummer eins sind. In Zeiten von Netflix, Prime und Co. haben sie zwar ein wenig an Aufmerksamkeit verloren, aber tot zu kriegen sind sie trotzdem nicht. Trotz Fremdschämen und verständnislosem Kopfschütteln schaffen es jedes Jahr aufs Neue so einige dieser Shows auf die Mattscheibe.Nach Z-Promis und sozialen Brennp [...]

    9. Die Fernsehshow "Survive" macht Furore. Firmen, die vor der Pleite stehen, haben die Chance 500.000 Euro zu gewinnen, wenn sie es schaffen, verschiedene Aufgaben zu "überleben". Auch Dagmars Firma nimmt an der Show teil. Zusammen mit ihren Arbeitskollegen Katja, Lars, Bernd, Sören und Gunnar wird sie nach Norwegen geschickt. Die perfekte Kulisse für die Show. Doch dort angekommen merken alle bald, dass noch etwas anderes in den Wäldern Norwegens lauert. Etwas altes und grausames. Doch die Sh [...]

    10. Die Handlung: Ein gnadenloser Kampf ums ÜberlebenDie Schauplätze: Norwegens undurchdringliche Wälder. Ein unheimliches Höhlensystem. Ein geheimes Militärlager aus dem Zweiten Weltkrieg mit Forschungslabor. Ein uraltes Wikingergrab.Die Charaktere: sechs Angestellte einer Hamburger Werbeagentur, vier Männer, zwei Frauen, die sich nicht besonders mögen. Das TV-Team einer neuen Reality-Show. Ein Verräter. ETWAS, das in den Wäldern lauert: uralt, grausam – und ansteckend!.(Klappentext) --- [...]

    11. Wirklich Sehr spannendes Buch ! Endlich mal eine richtig kreative Story und vor allem cooler Schreibstil. Das Buch hat mich gefesselt, nur den Anfang fand ich etwas langwierig.

    12. Survive Trollheimen!Die angeblich authentischste Reality-Show seit Jahren - zumindest für den produzierenden Sender - schickt die Mitarbeiter der vor dem Aus stehenden Hamburger Werbeagentur "Studio Alsterblick" nach Tollheimen, einem bergigen, dichten Waldgebiet in Norwegen. Dort sollen die sechs sehr unterschiedlichen TeilnehmerInnen zeigen, dass sie genug Teamgeist besitzen, um die Siegprämie für ihren gemeinsamen Arbeitgeber zu verdienen und zusätzlich noch den Besten unter ihnen zu kür [...]

    13. Spannend und vor allem am Ende sehr rasant und etwas gruselig. Hat mir gut gefallen, ich fand es aber nicht herausragend, daher 4 Sterne.

    14. Sehr guter Anfang, dann aber immer stärker nachgelassen.Es wurden wirklich gute Grundlagen geschaffen, tolle Charaktere die glaubhaft beschrieben wurden, interessantes Konzept.SPOILERIch fand den Plot ab der Attacke auf Gunnar viel zu voraussehbar, ich hatte anfangs gehofft, dass sich herausstellen würde, dass die Produktionsfirma dahinter steckt, weil einem dies noch viel mehr Möglichkeiten geboten hätte, die Geschichte anders zu gestalten.Es ist dann aber sehr schnell klar geworden, dass d [...]

    15. Spannend war es auf jeden Fall, der Plot war allerdings so gar nicht mein Fall. Trotzdem hat mich das Buch gut unterhalten und fast durchgehend gegruselt, sodass ich ihm 4 Sterne gebe und jedem empfehlen kann, der auf klassische Horrorstorys steht.

    16. Very good book of the well-known german author Tom Finn. Something between Supernatural Horror and Gameshow - very exciting!

    17. Die spannenden letzten 50 Seiten konnten leider die klischeebehafteten Charaktere und die vorhersehbare Handlung nicht mehr wett machen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *